Ein Beitrag zum Valentinstag – und zur 8. Phototriennale Hamburg ‚expanded‘ von MO

Visual Flooding.

Das Thema der 8. Phototriennale Hamburg ist CURRENCY: „Allegories of the Visible extends the conceptual, theoretical, and critical orientations of “Currency” through a constellation of ideas on the mediatory status of the image and its strategic possibilities for knowledge.

Dazu sind einige Beiträge von MO gestaltet worden. Unabhängig davon, ob diese Beiträge irgendwo im Rahmen der Triennale veröffentlicht werden oder nicht, gibt es hier eine kleine Auswahl auf dieser fast unsichtbaren Website.

Das Konzept dahinter lässt sich ganz knapp zusammenfassen. ‚Currency‘ sehe ich als geniales Thema für die Phase der digitalen Revolution, in der Fotografie durch die gigantische Menge fotografierender Produzenten und Fotografie rezipierender Konsumenten vielleicht nicht entwertet wird, aber einen grundlegenden Wandel erfährt. Das einzelne Foto ist wie ein Sandkorn, aber der Sandsturm der Bilder setzt viel mehr visuelle Energie frei als die analoge Fotografie in den Zeiten der Printmedien.

Sichtbar wird diese Überflutung, das ‚Visual Flooding‘, nicht nur auf den Milliarden privater Festplatten, sondern auch in den Suchmaschinen des Internet. Das möchte ich mit ein paar Zusammenstellungen ein bisschen deutlich machen. Bei der Bildersuche ist die Zusammensetzung der Fotografien zu einem Begriff an keinem Tag genauso wie an dem davor oder danach. Sie ist in einer Sprache verschieden vom Ergebnis in einer anderen. Sie hängt vom Browser ab und vom Standort und vom ‚device‘, dem verwendeten Gerät. Aber immer ist die Flut der Bilder mächtig – sie kann Klarheit genauso wie Ein-Bildung produzieren; in ihrem Genpool steckt immer Manipulation neben Erkenntnis und Verachtung neben Entzückung.

Valentinstag: ein neumodischer Trigger im kapitalistischen Getriebe. Liebe ist schwierig zu fotografieren. Viel einfacher und verlockender ist aber so etwas wie Sexiness. Der Begriff ist offenbar nicht in alle Sprachen zu übersetzen, aber dann durch ’sexy‘ zu ersetzen.

This function has been disabled for MOTO FOTOGRAFIE.